SA 09.06.2012 – TAKTLOS RÜ-FEST EDITION@STUDIO

Alexander Aurel

 

Datum:            SA 09.06.2012

Uhrzeit:           23:00 Uhr

Location:         Studio

Schützenbahn 31

45127 Essen

Kosten            Eintritt 10,- €

DJs:

ALEXANDER AUREL – U60311, SOAP REC.//FRANKFURT

STEFF HIPSTER – FATBOYS//MANNHEIM

CHRIS PALMER – TAKTLOS//ESSEN

GUZZLE – SOUND OF BUTAN//OBERHAUSEN

MARC VISION – CIRCLE MUSIC//COLOGNE

BEN ANDERS – OPPOSSUM REC.//ESSEN

 

Das RÜ-Fest ist eines der Highlights im Essener Partykalender und speziell Liebhaber von House-und elektronischer Musik kommen in diesem Jahr im und am „Gregors“ auf Ihre Kosten. Von 12:00 bis 23:00 Uhr beschallen taktvolle Dj´s und Live-Act´s der Essener Party-Institution den „Taktlos-Open-Air Bereich“ und geben den Zuhörern einen Eindruck, was sich musikalisch auf den monatlich stattfindenden Taktlos-Events im Studio-Club abspielt.

Pünktlich um 23 Uhr geht es ohne Pause weiter mit der TAKTLOS RÜ-FEST EDITION im Studio Essen, wo nebenbei auch einer der Taktlos-Veranstalter seinen Geburtstag feiert. Zu diesem Anlass wurde jemand eingeladen, an dem man als Liebhaber anspruchsvoller elektronischer Musik nicht vorbei kommt : ALEXANDER AUREL!

Seit über einem Jahrzehnt ist Alex nun schon auf diesem Planeten als Dj unterwegs und einen Großteil davon verbrachte er als Resident im Frankfurter U60311. Seine Releases auf Soap, Frequenza, Circle Music und Harthouse ebneten ihm seinen Weg in die obere Liga der elektronischen Musikszene. Vom Cocoon bis zum U30611 von Ibiza bis hin zur Dominikanischen Republik – seine Musik ist stets am Puls der Zeit und dato reißen sich alle Frankfurter Clubs um seine frischen Sound und der ist mindestens so essentiell, wie die Tatsache, dass er nie vergisst woher er kommt: von der Tanzfläche.

Mit STEFF HIPSTER aus Mannheim, schickt die Taktlos-Crew einen weiteren Act aus dem Rhein-Main Gebiet ins Rennen und den würdigen Rahmen des Events bilden die bereits bekannten Haudegen aus dem Taktlos-Arsenal  CHRIS PALMER, GUZZLE und MARC VISION, die zusammen mit BEN ANDERS dem Studio ordentlich einheizen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>